Unser Therapie-Angebot

Im TherapieStützpunkt arbeiten selbstständige Physio- und ErgotherapeutInnen, sowie auch SpezialistInnen anderer Fachgebiete unter einem Dach.

So können wir durch unsere unterschiedlichsten Ausbildungen und erlernten Therapiekonzepte eine große Palette an Beschwerdebildern behandeln.

Titelbild

Icon Pfeil runterPhysiotherapie

Das vielfältige Einsatzgebiet der Physiotherapie erstreckt sich von allgemeinen Muskel- und Gelenksschmerzen über weitere Anwedungsfelder. Wir behandeln PatientInnen mit chronischen oder akuten Störungen und Schmerzen am gesamten Bewegungsapparat. Unser Ansatz kombiniert - je nach Indikation - manuelle Therapien mit geeigneten Übungen sowie Behandlungsformen und -methoden aus den verschiedensten Therapiekonzepten.


Kosten und Verrechnung
Therapiepreis 69,00 Euro für 45 Minuten Physiotherapie. Angaben zum zu erwartenden Kostenzuschuss pro Therapieeinheit können nur unter Vorbehalt der Aussage der Sozialversicherungsträger gegeben werden: - 36 Euro bei ÖGK und SVS-LW / - ca. 30 bis 33 Euro bei der SVS-GW (je nach Selbstbehaltstufe des Patienten) / - ca 34 Euro bei der BVAEB

Titelbild
mehr Informationen zur Therapie

Beschwerdebilder

- wir behandeln Patienten mit chronischen und akuten Störungen und Schmerzen am Bewegungsapparat
- Rehabilitation nach Unfällen und Operationen
- präventive (vorbeugende) Maßnahmen zur Erhaltung der Gesundheit
- Skoliosetherapie
- Behandlung von physischen Störungen bei (Klein)Kindern und Jugendlichen
- Beckenboden- und Rückbildungstherapie
- Lymphdrainage

ACHTUNG: Für geplante Operationen, operierte PatientInnen, Gips- und OrthesenträgerInnen gilt: BITTE melde dich umgehend bei Bekannt werden deines OP-Termines, Datum der Gipsabnahme, etc. für eine Therapie an, damit wir zeitgerecht Therapietermine für dich finden und vereinbaren können.

Behandlungsmethode

Wir benutzen je nach Indikation verschiedenste Methoden und Konzepte in unserer Therapie:
- manuelle Therapien zur Mobilisation
- Triggerpunkt-, Faszien- und Weichteiltechniken
- aktive Mobilisations-, Kräftigungs- und Koordinationsübungen
- und vieles mehr

Bitte bringe deine Befunde, die ärztliche Verordnung, bequeme Kleidung, ein frisches großes Hand- oder Leintuch, einen Mund-Nasen-Schutz und ggf. Sport- oder Hausschuhe zur Therapie mit.

Therapeutensuche einblenden
Titelbild
Thomas
Bertram
Physiotherapeut
0664 9466900
Titelbild
Pia
Els
Physiotherapeutin
0650 4484130
Titelbild
Karina
Wurzer
Physiotherapeutin
Osteopathin i.A.
0676 7994004
Titelbild
Birgit
Schreiner
Physiotherapeutin
Osteopathin i.A.
0676 7105224
Titelbild
Nina
Prankl
Physiotherapeutin
Sportphysiotherapeutin
0670 6061010
Titelbild
Caroline
Wieser
Physiotherapeutin
0676 5939781
Titelbild
Claudia
Rosenauer
Physiotherapeutin
Skoliosetherapeutin
0650 2125657
Titelbild
Thomas
Zulehner
Physiotherapeut
Osteopath
0680 2434240
Titelbild
Bernhard
Spieslehner
Physiotherapeut
Sportphysiotherapeut
0650 4037403
Titelbild
Michael
Levack
Physiotherapeut
Sportphysiotherapeut & Laufspezialist
0680 2379239
Titelbild
Elisabeth
Gansch
Physiotherapeutin
Osteopathin
0676 4678710
Titelbild
Fabian
Gabler
Physiotherapeut
0676 4306519
Titelbild
Isabella
Wagner
Physiotherapeutin
0650 3447699
Titelbild
Karina
Heuer-Marx
Physiotherapeutin
0660 1589873
Titelbild
Julia
Freinberger
Physiotherapeutin
0650 6700867
Titelbild
Katharina
Spieslehner
Physiotherapeutin
Sportphysiotherapeutin
0680 2303014
Titelbild
Sarah
Grubmüller
Physiotherapeutin
0660 6126565
Titelbild
Stefanie
Mayerhofer
Physiotherapeutin
0677 61180209
Titelbild
Stefan
Zulechner
Physiotherapeut
0664 4264687
Titelbild
Katharina
Widder
Physiotherapeutin
0664 9754559
Titelbild
Kathrin
Levack
Physiotherapeutin
0664/4254603
Titelbild
Kathrin
Huber
Physiotherapeutin
0660 6555682
Titelbild
Alexander
Klammer
Physiotherapeut
0650 6403614
Titelbild
Melanie
Esletzbichler
Physiotherapeutin
0660 8266040
Titelbild
Anna
Fuchslueger
Physiotherapeutin
Sportphysiotherapeutin
0650 9670005
Titelbild
Nadine
Steiner (derzeit in Karenz)
Physiotherapeutin
Osteopathin
0680 4049155
Titelbild
Nathalie
Babinsky (derzeit in Karenz)
Physiotherapeutin
Osteopathin
0699 10670800
Titelbild
Sandra
Pyringer
Physiotherapeutin
0670 3557680
Titelbild
Judith
Karner
Physiotherapeutin
0650 2791111
Titelbild
Andrea
Groß
Physiotherapeutin
0664 75062673

Icon Pfeil runterSportphysiotherapie

In der Sportphysiotherapie arbeiten wir an deinem Wiedereinstieg in den Hobby- oder Leistungssport. Entweder nach Verletzungen und Überlastungsschäden oder wir versuchen diese durch das wettkampf- und sportartspezifische Training gar erst zu vermeiden.


Kosten und Verrechnung
Therapiepreis 69,00 Euro für 45 Minuten Sportphysiotherapie. Angaben zum zu erwartenden Kostenzuschuss pro Therapieeinheit können nur unter Vorbehalt der Aussage der Sozialversicherungsträger gegeben werden: - 36 Euro bei ÖGK und SVS-LW / - ca. 30 bis 33 Euro bei der SVS-GW (je nach Selbstbehaltstufe des Patienten) / - ca 34 Euro bei der BVAEB

Titelbild
mehr Informationen zur Therapie

Beschwerdebilder

- Strukturelle Überlastungsschäden durch dein Training oder Wettkampf
- Band- und Sehenrisse (zB Kreuzbandruptur, Seitenbandrupturen im Sprunggelenk, etc.)
- Schnellere Regeneration nach hartem Training oder Wettkampf mit Faszienbehandlungen, Triggerpunkttherapie, Kinesio Taping, etc.

ACHTUNG: Für geplante Operationen, operierte PatientInnen, Gips- und OrthesenträgerInnen gilt: BITTE melde dich umgehend bei Bekannt werden deines OP-Termines, Datum der Gipsabnahme, etc. für eine Therapie an, damit wir zeitgerecht Therapietermine für dich finden und vereinbaren können.

Behandlungsmethode

Möglichst sportspezifische Übungen zur Wiederherstellung oder Verbesserung der Funktion halten genauso Einzug in die Therapie wie auch manuelle Techniken am Bewegungsapparat.
Durch unsere gut ausgestatteten Räume können wir dir individuelle Therapien und sogar medizinische Trainingstherapie anbieten.
Auch moderne Geräte zur passiven Rehabilitation stehen uns zur Verfügung: Tiefenwärme (TECAR), Strom- und Ultraschalltherapie, Laser

Bitte bringe deine Befunde, die ärztliche Verordnung, Sportbekleidung, ein frisches großes Hand- oder Leintuch, einen Mund-Nasen-Schutz und ggf. Sportschuhe zur Therapie mit.

Therapeutensuche einblenden
Titelbild
Nina
Prankl
Physiotherapeutin
Sportphysiotherapeutin
0670 6061010
Titelbild
Bernhard
Spieslehner
Physiotherapeut
Sportphysiotherapeut
0650 4037403
Titelbild
Michael
Levack
Physiotherapeut
Sportphysiotherapeut & Laufspezialist
0680 2379239
Titelbild
Fabian
Gabler
Physiotherapeut
0676 4306519
Titelbild
Karina
Heuer-Marx
Physiotherapeutin
0660 1589873
Titelbild
Katharina
Spieslehner
Physiotherapeutin
Sportphysiotherapeutin
0680 2303014
Titelbild
Anna
Fuchslueger
Physiotherapeutin
Sportphysiotherapeutin
0650 9670005

Icon Pfeil runterOsteopathie

Osteopathie ist eine ganzheitliche Methode, die die Arbeit an allen Körperstrukturen umfasst. In der Osteopathie wird am knöchernen Skelett, an den Muskeln, den Faszien, den inneren Organen sowie am Cranium gearbeitet.


Kosten und Verrechnung
Deine erste Einheit dauert ca eine Stunde, für die Folgebehandlungen solltest du dir jeweils ca 50 Minuten Zeit nehmen. Den Tarif für deine erforderliche Behandlung erfährst du direkt von deiner Therapeutin/deinem Therapeuten. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen leider keine osteopathischen Behandlungskosten. Jedoch bezahlen viele Zusatzversicherungen einen großen Teil der Kosten zurück. Wir benötigen jedenfalls eine ärztliche Verordnung für die Osteopathie.

Titelbild
mehr Informationen zur Therapie

Beschwerdebilder

Durch den ganzheitlichen Ansatz der osteopathischen Behandlung wird die Osteopathie vor allem bei akuten und chronischen Schmerzen wie Rückenschmerzen und Gelenksbeschwerden angewendet. Nachdem in der Osteopathie nicht nur der Bewegungsapparat behandelt wird, kann diese Therapieform aber auch bei funktionellen Organbeschwerden (z.B. Reizdarmsyndrom, Beckenschmerzsyndrom, Migräne) oder systemischen Problemen (z.B. Burn Out) unterstützend eingesetzt werden.

Behandlungsmethode

OsteopathInnen arbeiten ausschließlich mit ihren Händen. Dazu ist natürlich fundiertes Wissen über Anatomie, Physiologie und Biomechanik notwendig. Und außerdem: jahrelange Übung, um mit den Händen die erforderliche Sensibilität zu entwickeln. Die Behandlungsmethoden reichen von sehr sanften Methoden (zB bei der Cranio-Sacralen Therapie) bis hin zu sehr intensiven Gewebstechniken.

Bitte bringe deine Befunde, die ärztliche Verordnung, bequeme Kleidung, ein frisches großes Hand- oder Leintuch, einen Mund-Nasen-Schutz und ggf. Hausschuhe zur Therapie mit.

Therapeutensuche einblenden
Titelbild
Nadine
Wöß
Ergotherapeutin
Osteopathin i.A.
0699 17817306
Titelbild
Karina
Wurzer
Physiotherapeutin
Osteopathin i.A.
0676 7994004
Titelbild
Birgit
Schreiner
Physiotherapeutin
Osteopathin i.A.
0676 7105224
Titelbild
Thomas
Zulehner
Physiotherapeut
Osteopath
0680 2434240
Titelbild
Elisabeth
Gansch
Physiotherapeutin
Osteopathin
0676 4678710
Titelbild
Nadine
Steiner (derzeit in Karenz)
Physiotherapeutin
Osteopathin
0680 4049155
Titelbild
Nathalie
Babinsky (derzeit in Karenz)
Physiotherapeutin
Osteopathin
0699 10670800

Icon Pfeil runterErgotherapie

In der Ergotherapie werden verlorengegangene Fähigkeiten und Funktionen - vor allem der oberen Extremität - wiedererlernt und vorhandene gefördert und erhalten.


Kosten und Verrechnung
Therapiepreis 69,00 Euro für 45 Minuten Physio-/Ergotherapie. Angaben zum zu erwartenden Kostenzuschuss pro Therapieeinheit können nur unter Vorbehalt der Aussage der Sozialversicherungsträger gegeben werden: - 36 Euro bei ÖGK und SVS-LW - ca. 37 Euro bei der SVS-GW (je nach Selbstbehaltstufe des Patienten) - ca 34 Euro bei der BVAEB

Titelbild
mehr Informationen zur Therapie

Beschwerdebilder

ErgotherapeutInnen sind spezialisiert auf Verletzungen, Nachbehandlungen nach Operationen und Beschwerden im Bereich der oberen Extremitäten - sowie auch auf neurologische Krankheitsbilder.

ACHTUNG: Für geplante Operationen, operierte PatientInnen, Gips- und OrthesenträgerInnen gilt: BITTE melde dich umgehend bei Bekannt werden deines OP-Termines, Datum der Gipsabnahme, etc. für eine Therapie an, damit wir zeitgerecht Therapietermine für dich finden und vereinbaren können.

Behandlungsmethode

In der Therapie werden mittels aktiver Übungen verschiedenste Fähigkeiten trainiert: Feinmotorik der Finger, Mobilität von eingeschränkten Gelenken (Schulter, Hände, Ellbogen, etc.), Kräftigung, uvm.
Außerdem finden neben passiven Methoden wie Ultraschall oder Paraffinbädern auch Muskel- und Faszientherapien in den Einheiten Platz.

Bitte bringe deine Befunde, die ärztliche Verordnung, ein frisches großes Hand- oder Leintuch, einen Mund-Nasen-Schutz und ggf. Hausschuhe zur Therapie mit.

Therapeutensuche einblenden
Titelbild
Nadine
Wöß
Ergotherapeutin
Osteopathin i.A.
0699 17817306
Titelbild
Regina
Hornek
Ergotherapeutin
0650 9848852
Titelbild
Agnes
Achleitner
Ergotherapeutin
0650 4155929

Icon Pfeil runterHeilmassage

Nicht nur bei Schmerzen am Bewegungsapparat und Verspannungen der Muskulatur, sondern auch zur effizienten Vorbeugung von körperlichen Problemen wirkt die Heilmassage


Kosten und Verrechnung
Teilmassage 30 Minuten: 35,00 Euro Ganzkörpermassage 60 Minuten: 65,00 Euro

Titelbild
mehr Informationen zur Therapie

Beschwerdebilder

In erster Linie wird die Heilmassage bei Verspannungen und Überlastungssymptomen eingesetzt. Aber auch bei Lymphödemen zum Beispiel nach Operationen oder bei Erkrankungen kann mit Lymphdrainage geholfen werden.

Behandlungsmethode

Neben der klassischen Massage werde auch intensivere Weichteiltechniken wie Faszien- und Bindegewegstherapien, Akupunktmassage oder Lymphdrainage zu medizinischen Zwecken eingesetzt. Soll es mal vorrangig um Entspannung gehen wäre eine "Lomi Lomi Nui"-Behandlung eine Möglichkeit.

Therapeutensuche einblenden
Titelbild
Bettina
Pruckner
Heilmasseurin
Medizinische Masseurin
0664 75000676

Icon Pfeil runterCranio Sacrale Therapie

Die Cranio-Sacrale-Therapie ist eine sanfte, tiefgreifende Körperarbeit, die ihre Wurzeln in den osteopathischen Traditionen der Medizin hat und die den Menschen in seiner Ganzheit wahrnimmt. Sie basiert auf der Arbeit mit dem craniosacralen Rhythmus, der sich über ein feines Pulsieren der Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit zeigt. Über das Fasziensystem (Bindegewebe) ist dieser Puls überall im Körper wahrnehmbar und gibt Auskunft über Verklebungen, Blockaden, Spannungen und Verhärtungen.


Kosten und Verrechnung
Die Behandlungskosten variieren je nach Problematik, Patient (Erwachsener, Kind, Säugling) und auch der damit benötigten Zeit. Am besten du besprichst dies direkt mit uns vorab am Telefon.

Titelbild
mehr Informationen zur Therapie

Beschwerdebilder

Die Behandlung ist geeignet für Erwachsene, Schwangere, für Kinder und ganz besonders für Säuglinge nach der Geburt. Durch sanfte Zug- und Drucktechniken wird daran gearbeitet, das Schwingungsmuster der natürlichen craniosacralen Bewegung wiederherzustellen. Ist sie im Fluss, ist die dynamische Beweglichkeit aller Gewebsschichten des Körpers gewährleistet.

Behandlungsmethode

Die CranioSacrale Behandlung ist eine sehr sanfte Methode um gemeinsam Körper und Geist wieder in ein Gleichgewicht zu bringen. Sie wirkt direkt und tiefgehend auf das vegetative Nervensystem. Die Arbeit mit dem Körper über das craniosacrale System bewirkt eine sofort wahrnehmbare Entspannung. Verdichtete Gewebsschichten werden aufgelöst und mobilisiert, damit wieder ein optimaler Stoffwechsel ermöglicht werden kann – die Basis für Gesundheit.

Therapeutensuche einblenden
Titelbild
Tabea
Kriechbaum
Craniosacral Praktikerin
Mentaltrainerin
0664 75076542
Titelbild
Isabella
Wagner
Physiotherapeutin
0650 3447699
Titelbild
Carina
Schnetzinger
Cranio Sacral Praktikerin
Dipl. Gesundheits- und Krankenpflegerin
0664 4296836
Titelbild
Anna
Fuchslueger
Physiotherapeutin
Sportphysiotherapeutin
0650 9670005
Titelbild
Nadine
Steiner (derzeit in Karenz)
Physiotherapeutin
Osteopathin
0680 4049155

Icon Pfeil runterBewegungs- und Laufanalyse

Ein professionelles Laufanalyse- und Umschulungsprogramm nach dem Prinzip von "The Running School" ist die effektivste Methode, um sich langfristig von Verletzungen zu befreien, sich besser zu bewegen, schneller zu laufen und sich im Sport Ihrer Wahl zu verbessern.


Kosten und Verrechnung
Eine Einheit dauert 45 Minuten und kostet 69,00 Euro. Bei bestehenden Problemen und mit ärztlicher Verordnung kannst du die Rechnung auch bei deiner Krankenkasse einreichen. Angaben zum zu erwartenden Kostenzuschuss pro Therapieeinheit können nur unter Vorbehalt der Aussage der Sozialversicherungsträger gegeben werden: - 36 Euro bei ÖGK und SVS-LW / - ca. 30 bis 33 Euro bei der SVS-GW (je nach Selbstbehaltstufe des Patienten) / - ca 34 Euro bei der BVAEB

Titelbild
mehr Informationen zur Therapie

Beschwerdebilder

Wir unterrichten Erwachsene und Kinder in der Lauftechnik, um ihre Leistungsfähigkeit zu verbessern und Verletzungen mit unseren einzigartigen Coaching-Methoden zu reduzieren. Und dann verhelfen wir ihnen, schneller zu laufen!
Mehr Infos unter www.michaellevack.com

Behandlungsmethode

Zunächst machen wir bei dir eine ca. 1-stündige Biomechanische Analyse in der wir deinen Laufstil auf einem Laufband mithilfe von Kameras und Computersoftware analysieren, um eventuelle Ineffizienzen in Ihrer Technik festzustellen.

Anschließend analysieren wir deine Bewegungsmuster anhand einer funktionalen Bewegungsanalyse (Functional Movement Analysis, FMA).

Eine Kombination aus Übungstechniken, Aktivierungs-, Kraft- und Mobilitätsübungen erfordert Trainingseinheiten, die sowohl mental als auch physisch herausfordern, um die erforderlichen Änderungen zu erreichen.

Therapeutensuche einblenden
Titelbild
Michael
Levack
Physiotherapeut
Sportphysiotherapeut & Laufspezialist
0680 2379239

Icon Pfeil runterMentaltraining

Mentaltraining ist das Fokussieren der Gedanken auf die Verwirklichung unserer Ziele. Es ist das bewusste Arbeiten mit all unseren Potenzialen und Fähigkeiten. Jeder Mensch hat eine individuelle Gedankenlandkarte, die er aufgrund vieler Erfahrungen geformt hat.


Kosten und Verrechnung
Einzelstunde: EUR 60,00. | Interaktives Mentaltraining als "Familymental" oder "You and Me Mentaltraining" mit einer Dauer von 90 Minuten: EUR 80,00 | alle Preise und Angebote findest du auf der Homepage von Tabea Kriechbaum

Titelbild
mehr Informationen zur Therapie

Beschwerdebilder

Wir verinnerlichen Gewohnheiten durch ständiges Wiederholen. Dadurch entstehen Muster im Denken, Fühlen und Tun und werden zu unserer Realität.

Dies gilt sowohl für positive Erlebnisse wie auch für negative.

All das passiert unbewusst und ganz nebenbei in den entsprechenden Hirnstrukturen. Unser Unbewusstes sammelt, bewertet und prüft also laufend alle Informationen, die auf uns einwirken. Der Haken: Es unterscheidet dabei nicht zwischen richtig und falsch. Seine Aufgabe ist es, unsere eigene Wahrheit immer wieder zu bestätigen.

Behandlungsmethode

Mit Hilfe von mentalem Training entlarven wir störende Muster, Ängste und Glaubenssätze um glasklare Absichten zu treffen – ganz ohne Wenn und Aber.

Therapeutensuche einblenden
Titelbild
Tabea
Kriechbaum
Craniosacral Praktikerin
Mentaltrainerin
0664 75076542

Icon Pfeil runterLebens- und Sozialberatung

Die Lebens- und Sozialberatung unterstützt professionell bei Problemen, Konflikten und in Krisensituationen. Außerdem begleitet sie im Coachingbereich die Persönlichkeitsentwicklung und wirkt präventiv bei kommenden Herausforderungen, der Umsetzung oder Findung von Lebenszielen und stärkt Krisenresilienz (=Widerstandsfähigkeit in Krisen). Informationen unter herzundkopf.at


Kosten und Verrechnung
Eine Einheit dauert 50 Minuten und kostet derzeit als Lebens- und Sozialberaterin in Ausbildung unter Supervision 20€. Ein unverbindliches Erstgespräch dauert circa 25 Minuten und kostet entsprechend 10€.

Titelbild
mehr Informationen zur Therapie

Beschwerdebilder

Die Lebens- und Sozialberatung grenzt sich ganz klar von der Psychotherapie ab. Psychische Krankheiten liegen NICHT in ihrem Kompetenzbereich. Es wird ausschließlich mit psychisch gesunden Personen gearbeitet.

Behandlungsmethode

Therapeutensuche einblenden
Titelbild
Isabella
Klauser
zertifizierte Elternbildnerin
Lebens- und Sozialberaterin in Ausbildung unter Supervision
0677/64367257

Einblicke in die Therapien

Damit du dir einen Eindruck bilden kannst, welche Bewegungen und Methoden bei einer Therapie
ausgeübt werden oder mit welchen Geräten wir arbeiten, haben wir ein paar Bilder ausgewählt, die
einen groben Überblick bieten.

Therapiestützpunkt Purgstall